Fortis CLASSIC COSMONAUTS STEEL LE, LIMITIERT AUF 100 STÜCK, 401.12.72

3.770,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Produktnummer: 401.21.72
Produktinformationen "Fortis CLASSIC COSMONAUTS STEEL LE, LIMITIERT AUF 100 STÜCK, 401.12.72"
Der erste Sojus-Flug war unbemannt und startete am 28. November 1966. Die erste Mission mit einer Besatzung, Sojus 1, startete am 23. April 1967, endete jedoch mit einem Absturz wegen eines Fallschirmbruchs und tötete den Kosmonauten Vladimir Komarov. Der folgende Flug war unbemannt. Soyuz 3, am 26. Oktober 1968 gestartet, war die erste erfolgreiche bemannte Mission des Programms. Der einzige andere Flug, der einen tödlichen Unfall erleiden musste, Sojus 11, tötete seine Besatzung bei Wiedereintritt, als die Kabine vorzeitig drucklos wurde. Trotz dieser frühen Vorkommnisse gilt Sojus allgemein als das sicherste und kostengünstigste Raumflugsystem der Welt, das durch seine beispiellose lange Betriebsgeschichte geschaffen wurde.

Sojus-Raumschiffe wurden verwendet, um Kosmonauten zu und von den sowjetischen Raumstationen Salyut und später Mir zu befördern. Sie werden jetzt für den Transport von und zur Internationalen Raumstation ISS verwendet. Mindestens ein Sojus-Raumschiff ist zu jeder Zeit an die ISS angedockt, um im Notfall als Fluchtfahrzeug eingesetzt zu werden.
50 Jahre nach der ersten erfolgreichen bemannten Sojus-Mission würdigt FORTIS diese Errungenschaften mit einer Classic Cosmonauts Limited Edition in 2 Versionen. Von jeder wird es 100 Stück verfügbar haben.
GEHÄUSE
Gehäusedurchmesser
42 mm

Wasserdichtigkeit
100 m / 300 ft / 10 atm

Gehäusematerial
Teils poliert, teils gebürsteter Edelstahl

Lünetten-Art
Fixe Lünette mit Tachymeter-Skalierung

Lünetten-Material
Edelstahl

Glas
Saphirglas mit beidseitig doppelter Antireflektionsbeschichtung AR 027

Gehäuseboden
Glasboden

KRONE & DRÜCKER
Drücker
Chronograph start/stop/reset Drücker, Verschraubte Drücker

ZIFFERBLATT & ZEIGER
Zifferblatt Farbe
Mattes weiss mit schwarzen Totalisatoren, Mattes weiss mit Superluminova®

Zifferblatt-Finish
Fein gekörnte Basis-Struktur, Fein gekörnte Basis-Struktur / gerillte Totalisatoren

UHRWERK


UW-50
Automatik-Chronographenwerk mit bidirektional rotierendem Spezialrotor

Komplikationen
Chronograph
Day-Date
Tachymeter

Aufzug
Selbstaufziehend

Gangreserve
48h
Bänder: Metallband
Komplikationen: Chronograph, Day-Date
Material: Edelstahl

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.